Gottesdienste während der Corona-Pandemie

© Evangelische Kirchengemeinde Rommelsbach

© Grafik: GEP/Lotz

Wir feiern wieder Gottesdienst in unserer Martin-Luther-Kirche

Seit dem 17. Mai 2020 laden wir wieder zum Gottesdienst in die Martin-Luther-Kirche ein.

In Anlehnung an die Vorgaben der Württembergischen Landeskirche hat der Kirchengemeinderat den Ablauf und ein Infektionsschutzkonzept für den Gottesdienst erarbeitet.

Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr und dauert nicht länger als 35 Minuten. Auf den Gemeindegesang muss bis auf Weiteres verzichtet werden.
Neben den an der Durchführung beteiligten Verantwortlichen finden 22 Gottesdienstbesucher Platz.

Um das Risiko zur Verbreitung des Corona-Virus gering zu halten, ist die Einhaltung folgender Maßnahmen Voraussetzung zur Feier der Gottesdienste:

·  Abstandsgebot in der Kirche mit Abstand von mindestens 2 Metern
·  Gründliche Händehygiene (Desinfektionsspender stehen bereit)
·  Mund- und Nasenbedeckung ist Pflicht
·  Keine körperlichen Berührungen wie Umarmung oder Händeschütteln
·  Abstand halten vor der Eingangstür (geöffnet ist die Türe auf der Westseite)
·  Betreten der Kirche nur nach Aufforderung
·  Platzzuweisung durch Kirchengemeinderäte/Mesnerin
·  Geordneter Ausgang am Ende des Gottesdienstes über den Ausgang Nord nach Aufforderung durch Kirchengemeinderäte/Mesnerin

Bitte kommen Sie nur dann zum Gottesdienst, wenn Sie keinerlei Anzeichen von Schnupfen, Husten oder anderen Krankheitssymptomen verspüren.

Falls Sie nicht zu einem Gottesdienst kommen können oder wollen, verweisen wir weiter auf Radio und Fernsehgottesdienste sowie auf unsere Hausgottesdienste.

Gottesdienste Internet, TV und Radio
Die Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands (VELKD) und die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern bieten zu allen Sonntagen ein Gesamtpaket an. Die jeweiligen Texte und Lieder kann man sich teilweise sogar vorlesen oder vorspielen lassen.  www.kirchenjahr-evangelisch.de
Wir hoffen, dass Sie eine Möglichkeit für sich finden, um in diesen Zeiten in Ihrem Glauben gestärkt zu werden.