Von Frauen für Frauen!

Zeit haben für sich, dem Alltagstrubel entfliehen, sich etwas Gutes tun, mit anderen Frauen ins Gespräch kommen, sich mit Lebens- und Glaubensfragen beschäftigen, und noch vieles mehr. All das beschreibt die Treffen beim Frauenforum!

Im Frühjahr und im Herbst sorgen an einem Freitagabend interessante Vorträge oder Lesungen, kreative Elemente, gesellschaftskritische oder unterhaltsame Filme für ein abwechslungsreiches Programm.

Das Vorbereitungsteam setzt sich aus Gemeindegliedern unserer evangelischen Kirchengemeinde und der katholischen Kirchengemeinde St. Andreas zusammen.